Mountainbike-Aktiv-Tage zum 5-jährigen Jubiläum von mtbtour-mosel


Am 12.02.2010, wurde mtbtour-mosel, von 2 leidenschaftlichen Mountainbikern gegründet. Mit unserem Angebot für geführte Mountainbike-Touren und Fahrtechnikkursen, waren wir die ersten an der Mittelmosel. In diesen 5 Jahren lernten viele Mountainbiker und die die es werden wollten, unser Angebot rund um den MTB-Sport zu schätzen. Für die vielen gebuchten Touren und Fahrtechnikkurse, möchten wir uns nochmals recht herzlich bei all unseren Kunden bedanken!

Aus diesem Anlass, bieten wir allen interessierten Mountainbikerinnen und Mountainbikern, dieses Jahr die "Mountainbike-Aktiv-Tage" mit Schmankerl an. Diese finden vom 03.07.-05.07.2015 statt.

Eröffnung der "2-Schanzen-Tour" Bernkastel nach Traben-Trarbach, im Oktober 2014.

Das warten hat ein Ende - das Programm für die "MTB-Aktiv-Tage", zum 5-jährigen Jubiläum von mtbtour-mosel, steht.

In Zusammenarbeit mit dem "Burgblickhotel", in Bernkastel Kues, starten wir vom 03.07.-05.07.2015 die MTB-Aktiv-Tage. Im Burgblickhotel sind 6 Doppelzimmer für max. 12 Personen reserviert. Bitte die Zimmer selbst buchen, unter dem Stichwort: MTB-Aktiv-Tage 2015. Der ermäßigte Preis für ein DZ inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet, beträgt 79,- Euro. Anmeldeschluß für die Zimmerreservierung ist der 01.06.2015.

Ablauf/Programm


Freitag, 03.07.2015

Anreise bis 17:00 Uhr. Bezug der Quatiere im Burgblickhotel.

 

Ab 18:00 Uhr - Begrüßung der Teilnehmer/innen und "Bike-Check" mit den Guides von mtbtour-mosel.

Danach Start der Kennenlern-Tour "Hinterbachtal-Tour". Die Beschreibung zu der Tour findet Ihr hier. Nach der Tour könnt Ihr Euch im Hotel bei Köstlichkeiten im Bistro oder in der Weinbar, entspannen (auf eigene Kosten).

Samstag, 04.07.2015

Frühstück ab 09:00 Uhr. Ab 10:30 Uhr Start der "Barbeley-Tour" (Tages-Tour). Die Beschreibung zu der Tour findet Ihr hier. Da wir an diesem Tag mehrere Stunden auf den Bikes verbringen, kehren wir zwischendurch, zur Stärkung, in das Gasthaus "Hüttl" ein. Dort könnt Ihr zwischen 2 Mahlzeiten auswählen (Getränke auf eigene Kosten). Frisch gestärkt geht es weiter mit der Tour. Ankunft am Hotel zwischen 16:00 und 17:00 Uhr.

Ab 19:00 Uhr - Treffen am Hotel und Abfahrt nach Brauneberg, wo Euch das Schmankerl, das Euch von mtbtour-mosel zum 5-jährigen Jubiläum spendiert wird, erwartet. Ein Grillabend mit begleitender Weinprobe, in einem Brauneberger Weingut. (Alle Getränke die außerhalb der Weinprobe bestellt werden, gehen auf eigene Kosten).

Sonntag, 05.07.2015

Frühstück ab 09:30 Uhr. Ab 10:30 Uhr Start zur Abschlussrunde - "Panorama-Tour". Die Tourbeschreibung findet Ihr hier. Aus organisatorischen Gründen, wird die Tour etwas abgeändert und endet mit einer Trailabfahrt - Richtung Bernkastel. Ankunft am Hotel gegen 14:00 Uhr. Feedback-Runde, danach Abreise.  Einzelheiten wie z.B. Duschen nach der Tour, bitte mit dem Hotelpersonal klären.


Anforderungen/Organisatoriches

  • An allen Tagen fahren wir S0 bis max. S2 Trails. Der konditionelle Anspruch liegt bei mittel bis hoch.
  • Bei allen Touren besteht Helmpflicht
  • Wir empfehlen ein Touren- oder Allmountain-Fully in ordnungsgemäßem Zustand
  • Eine vollständige Bikeausrüstung - Rucksack, Helm, Handschuhe, der Witterung entsprechende Radbekleidung, Verpflegung für unterwegs, sowie ein Minitool und Ersatzschläusche

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt. Wie schon oben erwähnt, stehen für Euch 6 DZ im Burgblickhotel zur Verfügung. Bitte selbst buchen unter dem Stichwort: MTB-Aktiv-Tage 2015. Anmeldeschluß ist der 01.06.2015.

 

Der Preis pro Teilnehmer (ohne Hotel) beträgt 79,- Euro. Dies beinhaltet die im Programm aufgeführten Leistungen.


Um Euch für die Teilnahme an den MTB-Aktiv-Tagen anzumelden, nutzt bitte das Anmeldeformular! Die Anmeldung wird mit der Zahlung der 79,- Euro auf folgendes Konto, verbindlich.


mtbtour-mosel

Sparkasse EMH

IBAN: DE61 5875 1230 0032 3029 37

BIC: MALADE51BKS


Verwendungszweck: MTB-Aktiv-Tage 2015

 

Über folgenden Link, gelangt Ihr zu den Teilnahmebedingungen, die bitte jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer unterschrieben mitbringt. Minderjährige benötigen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberchtigten.